Die Langzeit-Raucherentwöhnung

Die Langzeit-Raucherentwöhnung

 

 

Trotz besserer Einsicht fällt es passionierten Rau­chern schwer, anhaltend rauchfrei zu bleiben. Lernen Sie in der Rauchentwöhnungsberatung aktiv das Nichtrauchen für einen gesünderen Lebensweg.

 

Es gibt viele gute Gründe, mit dem Rauchen aufzuhören:

• Gesundheit – Rauchen ist Ursache zahlreicher schwerer Erkrankungen
• Geld – Rauchen wird immer teurer
• Vorbild für Kinder und Jugendliche
• Abhängigkeit  – Rauchen ist eine Sucht

 

 

Der Durchschnittsraucher bläst monatlich

  • einen Kurzurlaub (150 Euro)
  • jährlich eine Fernreise (1800 Euro)
  • in 30 Jahren eine Eigentumswohnung
    (70 000 Euro) in die Luft.

 

Kommen Sie einer Nikotinabhängigkeit schnell auf die Spur, notieren Sie dazu Ihre Antworten:

  • Ich rauche kurze Zeit nach dem Erwachen.
  • Ich rauche meist morgens.
  • Ich rauche zum Frühstück.
  • Ich rauche auch, wenn ich krank bin.
  • Ich rauche mehr als 10 Zigaretten pro Tag.
  • Ich möchte gerne an Orten rauchen, wo das Rauchen verboten ist (z. B. Kino etc).
  • Ich habe schon mehrfach erfolglos versucht, das Rauchen aufzugeben.
  • Ich gehe auch abends und bei schlechtem Wetter zum Zigaretten-Automaten.
  • Ich vergewissere mich, bevor ich die Wohnung verlasse, ob ich Zigaretten dabei habe.
  • Ich weiß um die gefährlichen Wirkungen des Rauchens.
  • Ich weiß um die gefährlichen Wirkungen des Rauchens für Kinder und Jugendliche.
  • Ich rauche auch im Beisein von Kindern und Nichtrauchern.

Ergebnis:
Treffen mehr als 6 Antworten auf Sie zu?
Dann muss eine Nikotin-Abhängigkeit angenommen werden.

 

Ein Raucher-Entwöhnungs-Training wird Ihrer Gesundheit, Ihrer Fitness und nicht zuletzt Ihrem Geldbeutel gut tun!

Die Raucherentwöhnung nach Dr. André Walter, Paris

 

Diese von uns angewandte Methode wird seit über 20 Jahren mit großem Erfolg eingesetzt. Dei Langzeit-Erfolgsquote (5 Jahre und länger) liegt bei über 50%!

 

 

Die Technik 

In einer kurzen, im Allgemeinen nur einzigen Sitzung werden 6 intradermale Quaddeln (kleine Injektionen unter der Haut) an spezifische Akupunkturpunkte gesetzt. Die Nikotinentwöhnung wird durchgeführt mit hochreinen, spezifisch ausgewählten naturheilkundlich altbewährten Substanzen. Die Ergebnisse sind reproduzierbar und vielfach bestätigt, d. h. es tritt eine Erfolgsquote ein von 100 % Abstinenz am nächsten Tag, 90 % nach einer Woche, 70 % nach einem Jahr. Mehr als 50 % nach 5 Jahren. Wichtig sind neben dem standardisierten Vorgehen in hohem Maße die Eigenmotiviation. In ca. 80 % der Fälle wird langfristig eine stabile Besserung des Allgemeinzustandes erreicht.

Bemerkenswert ist die Effizienz des Verfahrens ohne unerwünschte Nebenwirkungen: die Gewichtszunahme oder die Entzugssymptomatik liegt unter 10 %. Die schon kurzfristig einsetzende Besserung der häufigen infektiösen Problematik (Nasennebenhöhlen, Bronchien, etc.) liegt bei 90 %.

 

 


Keywords für diese Seite: Ihrer, Erfolgsquote, Gesundheit, Methode, Paris, Diese, Akupunkturpunkte, Injektionen, Nikotinentwöhnung, Quaddeln, Substanzen, Technik, Allgemeinen, Sitzung, Jahre, Langzeit, Erfolg, Wichtig, Gewichtszunahme, Nebenwirkungen, Verfahrens, Entzugssymptomatik, Problematik, , Bronchien, Nasennebenhöhlen, Effizienz, Bemerkenswert, Walter, Woche, Abstinenz, Vorgehen, Eigenmotiviation, Allgemeinzustandes, Fälle, Ergebnisse, Entwöhnungs, Kurzurlaub, Durchschnittsraucher, Sucht, Fernreise, Eigentumswohnung, Nikotinabhängigkeit, Kommen, Vorbild, Erkrankungen, Rauchentwöhnungsberatung, Lernen, Einsicht, Nichtrauchen, Lebensweg, Ursache, Gründe, Erwachen, Frühstück, Trotz, Raucher, Nikotin, Training, Fitness, Geldbeutel, Ihrem, Treffen, Ergebnis, Automaten, Wetter, Orten, Wohnung, Beisein, Nichtrauchern, Kindern, Raucherentwöhnung