Naturheilverfahren

Naturheilverfahren

 

 

Liebe Patientin, lieber Patient,


für viele scheinen die Begriffe „Schulmedizin“ und „Naturheilverfahren“ zwei unvereinbare Gegensätze zu sein. Dem ist nicht so. Heute haben viele Ärzte mit einer fundierten Ausbildung ihr Behandlungsspektrum um Therapien aus dem Bereich der so genannten „sanften Medizin“ ergänzt. So bieten auch wir in unserer Praxis eine um alternative Heilverfahren erweiterte Schulmedizin an.

 

 

Naturheilverfahren, ein modernes Therapiekonzept


Naturheilverfahren nutzen die Selbstheilungskräfte des Menschen auf natürliche Weise, d. h. sie unterstützen die körpereigenen Kräfte, die zur Heilung oder Beschwerdelinderung führen. Sie sind besonders bei der Vorbeugung und der Behandlung chronischer Krankheiten sinnvoll. Bei akuten und bei schweren lebensbedrohlichen Krankheiten können sie eine Ergänzung des schulmedizinischen Therapiekonzeptes darstellen.


Die Naturheilkunde integriert Körper, Geist, Seele und Umfeld der Patienten in ihre diagnostischen und therapeutischen Methoden. Oft besteht ein sehr tief verwurzeltes und komplexes Erkrankungsmuster, sodass Sie bei chronischen Leiden Geduld benötigen. Außerdem stellen auch die aktive Mitarbeit und die Übernahme von Selbstverantwortung durch den Patienten einen wichtigen Pfeiler der naturheilkundlichen Therapien dar.

 

Wir bieten Ihnen folgende naturheilkundlichen Behandlungsmethoden an:

 


All diese Therapien wirken sanft auf das körpereigene Regulationssystem ein, stärken die Selbstheilungskräfte des Organismus oder verhindern, dass eine Krankheit überhaupt erst entsteht.

 


Keywords für diese Seite: Geduld, Patientin, Geist, Seele, Umfeld, Mitarbeit, Übernahme, Regulationssystem, Organismus, Krankheit, Huneke, Mesotherapie, Eigenblutbehandlung, Raucherentwöhnung, RevitalisierungskurenLichtbehandlungen, Neuraltherapie, Selbstverantwortung, Behandlungsmethoden, Körper, Bereich, Medizin, Praxis, Heilverfahren, Begriffe, Behandlungsspektrum, Gegensätze, Heute, Ärzte, Therapiekonzept, Patient, Vorbeugung, Liebe, Ergänzung, Beschwerdelinderung, Heilung, Kräfte, Naturheilkunde